Modelljahreswechsel, Volkswagen Nutzfahrzeuge:

Alle Neuigkeiten

Volkswagen Crafter Modellaufwertung

Zum Modelljahr 2025 wird der Volkswagen Crafter um einige Ausstattungen erweitert und optimiert.


Vorgezogener Vorverkauf Volkswagen Nutzfahrzeuge Transporter

Für den NEW Transporter hat Volkswagen Nutzfahrzeuge von ausgewählten Modellen den Vorverkauf vorgezogen.


Volkswagen Nutzfahrzeuge Preisanpassung

Zum 8. Februar 2024 werden die Preise von Volkswagen Nutzfahrzeuge angepasst.

Stromverbrauch ID. Buzz kombiniert* 22,0-20,7 kWh/100 km; CO2-Emissionen kombiniert* 0 g/km.


Bidirektionales Laden mit dem ID. Buzz

Mit dem ID. Buzz (Pro¹ und Cargo²) ist ab Softwarestand 3.5 das bidirektionale Laden mit der Funktion Vehicle-to-Home möglich.

¹ Stromverbrauch kombiniert* 22,0-20,7 kWh/100 km; CO2-Emissionen kombiniert* 0 g/km. ² Stromverbrauch kombiniert* 22,6-20,3 kWh/100 km; CO2-Emissionen kombiniert* 0 g/km.


Volkswagen Nutzfahrzeuge Preisanpassung

Preisanpassung bei Volkswagen Nutzfahrzeuge zum 08.02.2024.


Jetzt vorbestellen: Der neue Transporter

Ab sofort können Sie den neuen Transporter vorbestellen.


Der Crafter mit umfangreichen Updates

Mit dem Modelljahreswechsel 2024 wird der Crafter noch innovativer, komfortabler und praktischer.


Der Caddy - das neue Modell ist da

Für das Modelljahr 2024 wurde einiges am Caddy optimiert. Erfahren Sie jetzt, was sich geändert hat.


Keine weiteren Beitäge vorhanden.

Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf.

Kontakt aufnehmen

Liefertermin abfragen

Kommissionsnummer
Lieferdatum anzeigen
Schließen
* Die angegebenen Verbrauchs-und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Am 1. Januar 2022 hat der WLTP-Prüfzyklus den NEFZ-Prüfzyklus vollständig ersetzt, sodass für nach diesem Datum neu typgenehmigte Fahrzeuge keine NEFZ-Werte vorliegen.Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und neben Witterungs-und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen.Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Dadurch können sich seit dem 1. September 2018 bei der Fahrzeugbesteuerung entsprechende Änderungen ergeben.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, D-73760 Ostfildern oder unter www.dat.de/co2 erhältlich ist.